white_info.png

Haben Sie Fragen?

Wir geben Ihnen gerne Auskunft:


Frau Kleinert
0931 / 3 09 83-12

Herr Sedelmayer
0931 / 3 09 83-22

Unser Wohnungsbestand erstreckt sich über ganz Unterfranken. Unsere aktuellen Wohnungsangebote finden Sie unter immobilienscout24.de.

Voraussetzungen

Die Überlassung einer genossenschaftseigenen Wohnung setzt den Erwerb der Mitgliedschaft bei der Genossenschaft voraus. Die Höhe der zu zeichnenden Geschäftsanteile richtet sich nach der Wohnungsgröße.

Über eine Genossenschaftswohnung wird kein Mietvertrag, sondern ein Nutzungsvertrag abgeschlossen. Das ist ein Vertrag zwischen der Genossenschaft und dem sie mittragenden Mitglied, der als Dauerwohnrecht dem Mitglied erhöhte Sicherheit bietet, da es keine Eigenbedarfskündigungen gibt.

Bei nicht-genossenschaftseigenen Mietwohnungen ist eine Mietsicherheit (Kaution) zu hinterlegen.